Bei 10 Grad und Sonne…

…fühlt sich ein OpenAir-Gottesdienst gar nicht so richtig nach November an. So war das eine ganz besondere Atmosphäre heute morgen. “Und wo ist Gott?” hieß das Thema und die Verheißung war: “Ich bin auch im Dunkeln. Gott”. Wieder konnten wir einige Friedhofsgänger einladen stehenzubleiben und das Abendmahl mit uns zu feiern.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.