Sommerkirche bei winterlichen Temperaturen

…und es wurde trotzdem ein sehr fröhlicher 1. Sommerkirchensonntag. Nach einem Gottesdienst mit Abendmahl und Regenunterbrechung wurde gemeinsam gegrillt. Über 50 waren gekommen – wenn es nur nicht so kalt gewesen wäre. Da kann es die nächstem drei Sommerkirchen-Sonntage nur wärmer werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.